Ganalm

4.2/5 - (28 votes)

Zu Besuch bei Hermann auf der Ganalm

Die Ganalm im Karwendel
Die Ganalm im Karwendel

Es gibt so Orte, an denen ich einmal war und zu denen ich seitdem in regelmäßigen Abständen immer wieder mal zurückkehre. Kennst du das auch? Mir geht das so mit der Ganalm. Das liegt an der einmaligen schönen Landschaft, im sonst so ruhigen Vomper Loch, den grandiosen Felswänden des Karwendelgebirge und an Hermann. Er ist die Seele der urigen Ganalm. Entspannt und völlig in seiner Welt hegt und pflegt er in den Sommermonaten alles, was sich auf der Alm bewegt. Er liebt die Natur und die Berge und das kann er auf der Ganalm ausleben. Obwohl er nicht viel materiellen Luxus hat, ist er völlig mit sich und der Welt zufrieden – das strahlt er für mich aus, wenn ich um die letzte Kurve vor der Ganalm biege und das kurze Wegstück zur Alm fahre.

Einmalig schön: Die grüne Almwiese rund um die Alm, dahinter die schroffen Spitzen des Karwendel
Einmalig schön: Die grüne Almwiese rund um die Alm, dahinter die schroffen Spitzen des Karwendel

Apropos fahren: Ich bin mit dem Mountainbike unterwegs. Die Zufahrt mit dem Auto ist nicht möglich. Wenn du nicht mountainbiken willst, kannst du auf einer Wanderung ab Terfens zur Alm kommen. Ich persönlich ziehe die Fahrt mit dem Mountainbike vor. Es ist eine der schönsten MTB Touren, die du im gesamten Karwendel machen kannst. Los geht es entweder im Inntal in Hall oder oben am sonnigen Plateau in Gnadenwald.

Ganalm Walderalm mountainbiken

  • 750 Höhenmeter, ab Gnadenwald
  • ca. 15 Kilometer
  • je nach Tempo, ca. 2 Stunden
  • Einkehr auf urigen Ganalm

In Gnadenwald hast du am Plateau mehrere Parkmöglichkeiten, je nachdem ob du von Hall in Tirol kommst oder Fritzens. Hier auf der Google Karte habe ich den gängigen Parkplatz eingezeichnet.

Vom Parkplatz fährst du im leichten Auf und Ab und mit viel Aussicht auf die Tuxer Alpen in Richtung Terfens. Bevor es hinunter nach Terfens und ins Inntal geht, führt links der breite Waldweg Richtung Ganalm. Diesem folge ich. Es geht nun durch den Wald. Die Steigung geht nun durchwegs nach oben, aber immer gut fahrbar. Hier das Bild dazu.

Du kannst dich eigentlich nicht verfahren. Immer geradeaus der Forststraße folgen. Es ist auch eine Beschilderung vorhanden. Diese MTB Tour trägt die Routennummer 408. Zwischendrin kannst du immer wieder mal ein paar kleinere Blicke auf die Spitzen des Karwendelgebirge erhaschen. Sobald du das lange Stück durch den Wald geschafft hast. eröffnet sich ein wirklich toller Panoramablick

Schönstes Karwendel

Dein Ausblick auf der MTB Tour kurz vor der Ganalm
Dein Ausblick auf der MTB Tour kurz vor der Ganalm

Nun kommt der schönste Teil der Strecke. Die Forststraße windet sich direkt um die steilen Felsen. Links steigen sie direkt nach oben, rechts fallen sie neben dem Weg pfeilgerade nach unten. Pass gut auf! Ein Schlenker mit dem Lenker nach rechts sollt dir hier nicht passieren. Besser kurz halten und den Blick ins Vomper Loch bei einer kurzen Pause genießen. Hier kannst du erahnen, warum das Vomper Loch als der „Grand Canyon“ von Tirol gilt. Mehr Eindrücke, Bilder und Erklärungen findest du hier dazu:

—> so schön ist das Vomper Loch

Im Vomper Loch mountainbiken - rechts geht´s steil hinunter
Im Vomper Loch mountainbiken – rechts geht´s steil hinunter

Die Ganalm im Vomper Loch

Nun erreiche ich die Ganalm. Sie liegt rechts vom Weg auf einer sehr steilen Wiese. Respekt, wie man diesen Fleck mit Tieren bewirtschaften kann. Vom Forstweg führt eben ein schmaler Wandersteig hinüber, oberhalb gibt es einen breiten Forstweg. Das Ziel ist erreicht – die Gan Alm.

Die Gan Alm mit dem imposanten Karwendelgebirge
Die Gan Alm mit dem imposanten Karwendelgebirge
Die Ganalm - für mich die urigste Alm im Karwendel. Für dich auch?
Die Ganalm – für mich die urigste Alm im Karwendel. Für dich auch?

Die Gan Alm ist das, was viele als Paradies bezeichnen: Viel Holz, eine echte Alm wo im Sommer die Kühe grasen und eine kleine Karte zum Einkehren. Wenn Hermann Zeit hat, dekoriert er mal eben mit den Blumen rund um die Alm den Kuchen so:

Auf der Ganalm auf einen Kuchen mit Ausblick einkehren
Auf der Ganalm auf einen Kuchen mit Ausblick einkehren

Weißt du jetz, warum ich hier so gerne herkomme – und eigentlich viel zu selten da bin? Vielleicht geht es dir künftig gleich wie mir und du kommst nach dem ersten Mal immer wieder.

Großes Steinmännchen am Wegrand
Großes Steinmännchen am Wegrand
Das ist die Ganalm Kapelle
Das ist die Ganalm Kapelle

Im Vomper Loch einkehren & übernachten

Du kannst hier oben auch übernachten! Am besten meldest du dich vorab bei Hermann. So kannst du dir einen Schlafplatz sichern. Am besten eine Nachricht per WhatsApp schreiben, er hat nicht immer ein Netz.

Das ist seine Nummer +43 650 8437994

Von der Gan geht´s dann noch ein paar Höhenmeter hinauf zur Walderalm. Landschaftlich toll, aber sehr überlaufen. Wenn du vorher auf der Ganalm gewesen bist, merkst du den Unterschied. Von dort rollst du über die Mautstraße hinunter auf´s Hochplateau von Gnadenwald, wo du gleich den Parkplatz am Ausgangspunkt erreichst.

Neben dieser Mountainbiketour kannst du auch eine Wanderung zur urigsten Alm im Karwendel machen, sogar mit Kinderwagen. Mehr dazu hier in meinem Hüttenportrait der Ganalm.

Im Karwendel wandern und den Enzian bewundern
Im Karwendel wandern und den Enzian bewundern

Zusammenfassung Ganalm

Die Ganalm im Karwendelgebirge ist ein wahrhaft idyllischer Ort, der Besucher mit seiner einzigartigen Landschaft und dem charmanten Ambiente immer wieder verzaubert. Gelegen im ruhigen Vomper Loch und umgeben von imposanten Felswänden des Karwendelgebirges, bietet die Ganalm eine Oase der Ruhe und Schönheit.

Hermann ist eine faszinierende Persönlichkeit und die Seele dieses besonderen Ortes. Er kümmert sich liebevoll um die Alm und die Tiere, die dort leben, und strahlt eine tiefe Verbundenheit zur Natur und den Bergen aus. Diese Ausstrahlung ist bereits beim Ankommen spürbar, wenn man um die letzte Kurve vor der Ganalm biegt und das kurze Wegstück zur Alm zurücklegt.

Die Anreise zur Ganalm erfolgt am besten mit dem Mountainbike, da die Zufahrt mit dem Auto nicht möglich ist. Alternativ kann die Alm auch auf einer Wanderung ab Terfens erreicht werden. Die Mountainbike-Tour ab Gnadenwald bietet eine der schönsten Routen im gesamten Karwendelgebirge. Mit einer Strecke von ca. 15 Kilometern und einem Höhenunterschied von 750 Metern führt sie entlang atemberaubender Panoramablicke und durch malerische Waldabschnitte.

Der Aufstieg zur Ganalm belohnt mit einem beeindruckenden Panoramablick über das Vomper Loch und die schroffen Felswände des Karwendelgebirges. Die Alm selbst liegt malerisch eingebettet auf einer grünen Wiese und strahlt eine unvergleichliche urige Atmosphäre aus. Hier kann man bei einer Einkehr die Ruhe genießen und sich mit regionalen Spezialitäten stärken.

Die Ganalm bietet auch die Möglichkeit zur Übernachtung. Eine vorherige Kontaktaufnahme mit Hermann ist ratsam, um sich einen Schlafplatz zu sichern. Von der Ganalm aus kann man weiter zur Walderalm aufsteigen, bevor man über die Mautstraße hinunter nach Gnadenwald gelangt.

Insgesamt ist die Ganalm ein Ort, den man immer wieder besuchen möchte, um die Schönheit der Natur zu erleben und die Gastfreundschaft von Hermann zu genießen.

Häufige Fragen

Was ist die Ganalm?

Die Ganalm ist eine alpine Alm, die sich im Karwendelgebirge in Tirol, Österreich, befindet. Sie liegt im Vomper Loch, einem Tal des Karwendelgebirges, und ist von imposanten Felswänden umgeben. Die Alm wird von Hirten bewirtschaftet und dient als Weideplatz für Kühe während der Sommermonate. Die Ganalm bietet Besuchern eine idyllische Kulisse, umgeben von unberührter Natur und einer beeindruckenden Berglandschaft. Sie ist ein beliebtes Ziel für Wanderer und Mountainbiker, die die Schönheit der Alpen hautnah erleben möchten.

Wie kommt man zur Ganalm?

Die Ganalm ist nur zu Fuß oder mit dem Mountainbike erreichbar, da keine Straßen für den Autoverkehr bis zur Alm führen. Es gibt verschiedene Wanderwege und Mountainbike-Strecken, die zur Ganalm führen. Eine beliebte Route ist beispielsweise der Wander- oder Mountainbike-Weg von Gnadenwald aus. Von dort aus führt ein Forstweg durch den Wald und bietet unterwegs spektakuläre Ausblicke auf die umliegende Berglandschaft. Es ist auch möglich, von anderen Orten in der Umgebung aus zu wandern, um die Ganalm zu erreichen, je nach persönlicher Präferenz und Fitnesslevel.

Was ist das Vomper Loch?

Das Vomper Loch im Karwendel ist ein beeindruckendes Seitental des Inntals und wird oft als der „Grand Canyon von Tirol“ bezeichnet. Hier sind einige wichtige Informationen und Highlights zum Vomper Loch:
Geografische Lage und Charakteristik: Das Vomper Loch erstreckt sich zwischen der Gleirsch-Halltal-Kette und der Hinterautal-Vomper-Kette im Karwendelgebirge. Es ist etwa 15 Kilometer lang und von imposanten Felsformationen umgeben, die bis zu 1700 Höhenmeter über dem Bachbett aufragen.
Naturbelassenheit: Das Tal ist touristisch wenig erschlossen und bewahrt seinen wilden und einsamen Charakter. Es gibt keine Häuser im Tal und nur wenige Straßen führen in den vorderen Bereich.
Aktivitäten und Zugänge: Zu den beliebten Aktivitäten im Vomper Loch gehören Wandern und Mountainbiken. Es gibt mehrere Zugänge zum Tal, darunter Wanderwege von Vomp, Terfens und Gnadenwald sowie eine Mountainbikestrecke von Umlberg zur Ganalm.
Naturschutz und Energieerzeugung: Das Vomper Loch ist ein naturbelassenes Gebiet, aber es wird auch für die ökologische Stromerzeugung genutzt. Mehrere Wasserfassungen im Tal sammeln Wasser, das zur Stromerzeugung genutzt wird.
Baden und Schwimmen: Obwohl das Baden offiziell nicht erlaubt ist und das Wasser sehr kalt sein kann, nutzen einige Bergfreunde die Gumpen und Wasserläufe im Vomper Loch zum Schwimmen. Besondere Vorsicht ist geboten, da das Wasser schnell steigen kann, insbesondere während Unwettern.
Das Vomper Loch bietet somit eine einzigartige und beeindruckende Naturkulisse für Outdoor-Aktivitäten und Erkundungen.

Die urigste Alm im Karwendel merken

Nutz einen der Pins, um dir diese einmalige Alm im Karwendel zu merken! Du kannst den Beitrag auch über Facebook mit deinen Freunden teilen oder als WhatsApp oder Email verschicken.

Diese Tipps merken und deinen Freunden empfehlen: